Die saubere Gesellschaft

Die saubere Gesellschaft
Das ist doch mal ein Vorschlag. Wir machen einen Untersuchungsausschuss zum Untersuchungsausschuss, zu allen Untersuchungsausschüssen! Aber wer soll diesen Ausschuss leiten? Welcher Politiker ist noch nicht kontaminiert? Ich rede jetzt nicht von Kinderpornografie, Gott behüte, doch von dem übrigen Dreck am Stecken – vom Sachsensumpf, über die NSU/Verfassungsschutz-, bis hin zur Verdunkelung der NSA/BND-Spähaffäre. Hab ich was vergessen? Ach ja, der Sachsensumpf steckt ja auch in der Kinderpornografie. Doch da wären noch die Mappus-ENBW-Affäre, die Affäre um die Mafiabeteiligung am Nürburgring, die diversen Steuerhinterziehungsaffären, quer durch die ganze gesellschaftlich-politische Schickeria der Republik…Warum wechseln wir eigentlich nicht die ganze Bande aus und sparen uns all diese Untersuchungsausschüsse? Und mit dem Seehofer und seinen Amigos fangen wir an. Und schaffen sie endlich wirklich – die „saubere Gesellschaft“.

faz.net/aktuell/politik/affaere-edathy-seehofer-fordert-untersuchung

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde in Krise des Kapitals veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren.