Der gefährlichste Gegner ist sich der Mensch selbst

Der gefährlichste Gegner ist sich der Mensch selbst
Der Mensch ist gottseidank nicht völlig berechenbar; und daher ist auch seine Moral nicht absolut korrumpierbar. Gerade die Leute, die in diesen Bereichen arbeiten, und die erheblich mehr als wir Normalbürger wissen, was dort gespielt wird, sind natürlich die ersten, denen die Skrupel kommen. Das war es ja auch, was ein Snowden zu beweisen hatte und bewiesen hat. Was auch immer da gerade passiert, oder auch nicht, genau darin, liegt das letzte Stück Hoffnung für die Menschheit schlechthin. Und keine Propaganda oder „Gehirnwäsche“ wird daran was ändern. Russen hin oder her, der gefährlichste Gegner ist sich der Mensch selbst, im Guten wie im Bösen.

faz.net/aktuell/politik/ausland/wikileaks-veroeffentlichung-im-krieg-der-hacker

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde in Krise des Kapitals veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren.