Die bürgerlich-republikanischen Staatsorgane frech herausfordernd

Die bürgerlich-republikanischen Staatsorgane frech herausfordernd
Wäre ich Ermittler oder Krimiautor, würde ich diese Gaunerinsel wie folgt kurz notieren: Kein gewöhnliches Steuerparadies, welches a u c h von den Gaunern heimgesucht wird. Denn dort ziehen die Gauner eine Art Kondensstreifen über den Himmel – für andere Gauner. Die offizielle Regierung leere Hülle des sog. „Tiefen Staates“, welcher dort nicht wirklich „tief“ ist, denn als „Staat“ wörtlich zu nehmen. Die n i c h t eingezogenen Steuern drücken die Unabhängigkeit dieser ordinären Aristokratie von jeder bürgerlichen Staatsfinanzierung aus, lässt diese im Glanz ihres ergaunerten Vermögens brillieren. Den Reichtum des mythischen Krösus ins reale Leben transferiert habend. Jeder gewöhnlich-reichen bürgerlichen Destination nicht ganz unähnlich, doch die bürgerlich-republikanischen Staatsorgane frech herausfordernd.

faz.net/aktuell/feuilleton/medien/nach-dem-mord-an-der-journalistin-daphne-caruana-galizia

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde in Arbeit und Kapital, Krise des Kapitals veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren.