Nein, nicht geheim, aber anrüchig!

Dieser von mir kommentierte Beitrag der FAZ war 2 Tage nach seiner Publikation nicht mehr in der FAZ zu kommentieren. Doch ob seiner grundsätzlichen Bedeutung, zumal die Problematik, wie ich sie aufwerfe, unter der mehrheitlich konservativen Leserschaft der FAZ natürlich nicht gesehen wird (es wird ausschließlich auf die finanzielle Belastung abgehoben), kommentiere ich ihn dennoch in meinem Blog.

Nein, nicht geheim, aber anrüchig!
Nicht geheim, aber einleuchtend ist es, dass die Aufrüstung Europas, zumal unter Führung Deutschlands, vor eines Trumps wahnhaften Auftritten, nicht so ohne weiteres zu vermitteln war. Nicht den Völkern Europas, denen dieses aufgerüstete Deutschland noch in Erinnerung ist, nicht den Deutschen, die das zu bezahlen hätten – mit dem weiteren Abbau von Sozialleistungen, wie das immer geschieht. Und was tun, wenn die Menschen Europas endlich begreifen, dass das Vereinte Deutschland mehr ist als die Summe zweier geteilter Deutschlands? Deutschland benutzt den Abstieg Frankreichs, den Austritt Englands und Trumps isolationistische Politik um sich zur eigentlichen europäischen Großmacht zu mausern – zum „Tiefen Staat“ innerhalb Europas. Und mit Frankreich in der Truppe besäße es auch die begehrten Atomwaffen! Nein, nicht geheim, aber anrüchig, das wird es langsam.

faz.net/aktuell/wirtschaft/merkels-plaene-fuer-europa-koennten-teuer-werden

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde in Krise des Kapitals veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren.