Sie tun alles zur Beschleunigung des Untergangs

Sie tun alles zur Beschleunigung des Untergangs
Jetzt muss wieder die „Natur des Menschen“ für das herhalten, was man als polit-ökonomisches Kalkül einer untergehenden Klasse bezeichnen muss. Und wir wissen jetzt auch, wofür da gewisse Incentive-Events in Brasilien und anderswo veranstaltet wurden – für besonders engagierte Mit-Arbeiter. Jedenfalls nicht zur Hebung deren „Klassenbewusstsein“. Nicht mal für Mitverantwortung scheint es bei diesen Mitbestimmern zu reichen. Für Kumpanei allemal. Und wenn die Spitze der Arbeitnehmervertretungen darin involviert sein sollten, und davon ist auszugehen, dann dürfte das übrige Management nicht ausgenommen sein. Klar alles Menschen. Doch stehen die für die gesamte Gattung? Die Mehrheit der Arbeitnehmer dürfte sich darüber bewusster sein, was es heißt, dem Herzstück einer nationalen Wirtschaft anzugehören, als diese Kretins. Die nur das wieder mal bestätigen, was der Philosoph und Gesellschaftskritiker Sartre so nebenbei zum Besten gab: Eine untergehende Klasse tut alles zur Beschleunigung dieses Untergangs.

faz.net/aktuell/wirtschaft/vw-abgasskandal/warum-niemand-im-vw-abgas-skandal-den-betrug-stoppte

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde in Arbeit und Kapital, Krise des Kapitals veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren.