Die Grenze des guten Geschmacks

Dieser Beitrag wurde in Don Alphonsons Blog nicht freigeschaltet. Ich habe schon vor einiger Zeit bemerkt, dass der Don dünnhäutigergeworden ist. Auch ein Ergebnis womöglich der Kriegstrommeln. Schade.
Die Grenze des guten Geschmacks
Nun ja, ich habe schon viele gute Sachen vom Sperrmüll geholt, sehr gute Sachen; zuletzt gar einen ziemlich neu aussehenden wirklich aufwändig verarbeiteten Humidor für meine kubanischen Zigarren. Doch eine Matratze? Ich verstehe Ihre Ironie. Aber meinen Sie nicht, dass Sie da jetzt die Grenze des guten Geschmacks überschreiten?

blogs.faz.net/stuetzen/2014/08/01/die-krise-des-buergerlichen-drohpotentials

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde in Blogs veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren.