Der verschmähte Woody Guthrie

Der verschmähte Woody Guthrie
Ich freue mich, dass solches geschieht, und gleich was man auch je über diesen Präsidenten sagen wird (die Kritik von Farbigen an diesem farbigen Präsidenten begrüße ich natürlich!), für Amerika wird er ganz sicherlich als ein Wunder in die Geschichte eingehen, vielleicht gar als eines der großen Weltwunder. Doch, wenn hier schon von Bob Dylon die Rede ist, dann möchte ich bei dieser Gelegenheit den bisher ungenannten (nämlich den von der Popindustrie verschmähten) Helden der „Bewegung“ erwähnen – Woody Guthrie. Ich spare mir die nähere Erklärung und verweise auf den entsprechenden Wiki-Eintrag.

faz.net/„Die Bewegung“ im Weißen Haus:Wenn die Not am tiefsten, 10.02.2010

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde in Das Feuilleton und das Patriarchat veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren.