Kategorien-Archiv: Wissenschaft & Philosophie

Die Preisform der Ware und das schlechte Gewissen der Bundesbank

Die Preisform der Ware und das schlechte Gewissen der Bundesbank Das vorgestellte „schlechte Gewissen“ der Bundesbank scheint nicht unbegründet, denn die Bindung des Geldes an das Gold vermittelte noch über dessen Materialwert (der darin enthaltenen Arbeitszeit zu dessen Gewinnung) einen „Wert“ der Ware, gleich wie dieser zustande gekommen sein mag. Die Problematik liegt in der […]

Auch in Arbeit und Kapital, Krise des Kapitals veröffentlicht | Kommentieren