In der Wirkung eine revolutionäre Massenaktion

In der Wirkung eine revolutionäre Massenaktion
Meinen Glückwunsch an all diejenigen, die in dieser Angelegenheit nicht nachgelassen haben. Der von den Medien gekrönte Star ist entzaubert. Die Regierung und mit dieser jenes um Guttenberg sich organisiert habende gierige Finanzkapital („In eine Korruptionsmaschinerie eingebettet“) bis auf die Knochen blamiert. Ich hoffe, es wird denen eine Lehre sein, die glauben, das Volk dauerhaft und ungestraft missbrauchen zu können, nämlich für jene Seifendaueroper, genannt: bürgerliche Politik. Und es bietet sich nun eine einmalige Chance sich dem Klassendünkel wie den Klassenprivilegien erfolgreich zu widersetzen. Und angesichts der hier vorgeführten einmaligen Dreistigkeit der Regierenden (Ich habe keinen Doktor als Verteidigungsminister eingestellt/Merkel), kann man es schon fast als eine revolutionäre Aktion betrachten, nämlich diesen Kräften so tapfer die Stirn geboten zu haben. Zumindest in ihrer Wirkung war es einer revolutionären Massenaktion gleichzusetzen, einer, die Deutschland so noch nicht erlebt hat – seit 1989.

faz.net/Nach Plagiats-Affäre: Verteidigungsminister Guttenberg tritt zurück, 01.03.2011

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde in Krise des Kapitals veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

3 Trackbacks

  • Von Gefährlich wird es für Linke, die sich da nicht abgrenzen am 1. März 2011 um 19:26 Uhr veröffentlicht

    […] Soldaten“ geschieht. Er beleidigt die Massen, die ihn gestürzt haben. Die ihn quasi in einer Art revolutionären (wenn auch hauptsächlich medialen) Aktion zu Fall gebracht haben. Ein Umstand, der von der Presse übrigens mit keinem Wort erwähnt wird. […]

  • Von Guttenbergs Untragbarkeit ist keine Lüge am 1. März 2011 um 20:30 Uhr veröffentlicht

    […] Eine Ignoranz ist es zudem, die politische Opposition mit der Opposition im Volk, die da teils quer durch alle Lager ging, in eins zu mischen. Gerade die Inkonsequenz der Sozialdemokraten, wäre es, die ich da zu […]

  • Von Alles wider bester Absicht am 8. März 2011 um 00:27 Uhr veröffentlicht

    […] Guttenberg hat die Konservativen maßlos irritiert und somit diesen Staat geradezu revolutionär („In der Wirkung eine revolutionäre Massenaktion“) in Frage gestellt. Natürlich alles wider bester […]

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren.