Das ‚menschliche Versagen‘ folgt dem auf den Fuß

Das ‚menschliche Versagen‘ folgt dem auf den Fuß
Ein Dienst der sich also hauptsächlich im Feuer weltweiter paramilitärischer Aktivitäten und deren Vertuschung entwickelt hat, ist für den reinen Nachrichtendienst nicht mehr geschaffen. Es dürfte ihm zumal schwer fallen seine eigenen Aktionen – also die als Agent Provokateur – von denen Dritter zu unterscheiden. – Und das wird auch im wesentlichen jener „systemische Fehler“ sein. Das menschliche ‚Versagen‘ folgt dem auf den Fuß.
Hat Obama denn nicht Tim Weiners – Der CIA – gelesen?

faz.net/Obama und die Geheimdienste: Die Wut des Präsidenten, 30.12.09

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde in Aktuelles veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Ein Trackback

  • Von Eine Aktion – wie bestellt am 30. Dezember 2009 um 21:11 Uhr veröffentlicht

    […] Herolds Weblog Ein Weblog über Politik, Philosophie, das Leben und den ganzen Rest … Zu Inhalt springen Herzlich willkommen!Herold Binsack – ein PortraitPhilosophus MansissesMeine WerkeGrünhof-AusstellungIstanbul & MotivationsschubImpressumDatenschutzerklärung « Das ‘menschliche Versagen’ folgt dem auf den Fuß […]

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren.